Bitte tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um über den Ausbau der Webseite und über Aktivitäten informiert zu werden!

Um alle Funktionen nutzen zu können - wie Kommentare abgeben und Beiträge eingeben - melden Sie sich bitte an oder, wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte! (funktioniert wieder!)

Polizei verletzt Versammlungsfreiheit # Crossroads Festival 2017 # Gestattungsvertrag

Liebe Leute,

die Baumfällungen und der Kanalbau gehen unvermindert weiter. Am 21.11.2017 hat es deshalb eine spontane Protestaktion gegeben, wobei die Polizei trotz der bevor stehenden Verurteilung durch das Landesverwaltungsgericht wieder einmal die im Verfassungsrang stehende Versammlungsfreiheit durch die Auflösung einer friedlichen Trommelaktion missachtete.

Siehe dazu unsere Presseaussendung:

Erstinformation über Rechte bei Demonstrationen und worauf man aufpassen muss, enthält der Flyer "Rechtsinfo – vor, auf und nach einer Demonstration" der Rechtshilfe Graz, der auch auf unserer Homepage zum Download bereit steht, sowie ein Auszug über die Versammlungsfreiheit aus dem sehr empfehlenswerten Lehrbuch zur Europäischen Menschenrecktskonvention von Grabenwarter und Pabel!

Auch die murXredaktion arbeitet unvermindert weiter. Über einige laufende Aktivitäten werden wir berichten, sobald diese spruchreif sind.

Neuer Download:

Im Sinne der Transparenz und der Förderungen der Zusammenarbeit zwischen allen engagierten Menschen freuen wir uns, wenn auch andere Personen oder Organisationen ihr Wissen öffentlich machen. Gerne stellen wir - so wie das von jeher geplant war - auch unsere Homepage dafür zur Verfügung. Jede/r angemeldete/r Benutzer/in kann selbst Downloads, Fotoalben, Briefverkehr, Veranstaltungen, Links usw. eingeben!

Einstweilen empfehlen wir Euch wärmstens das Crossroads Festival 2017, das heute angefangen hat und am Freitag um 19 Uhr auch eine Diskussion zum Thema "Graz: Stadt für Alle oder Stadt der Reichen? Wir entscheiden" umfasst. Vielleicht treffen wir uns dort?

Viel Liebe und Energie - wir werden das im Kampf um echte Demokratie noch dringend brauchen!

Eure murXredaktion
Karin & Martin